• Oeins.de
Datum:

Album der Woche: Kakkmaddafakka – Diplomacy

„Diplomacy“ ist das sechste Album der norwegischen Indiepopband Kakkmaddafakka. Die Gruppe kommt aus Bergen, der zweitgrößten Stadt Norwegens und wurde dort vor 15 Jahren von den beiden Brüdern Axel und Pål Vindenes und einigen ihrer Schulfreunde gegründet. Der Bandname ist kein Schimpfwort, sondern tatsächlich nur ein Fantasiewort, das gut im Gedächtnis bleiben soll.

2007 haben sie ihre erste Platte ‘Down To Earth“ aufgenommen, da waren sie erst zwischen 15 und 17 Jahren alt. Der Durchbruch kam dann 2013 mit dem Album „Six Months is a Long Time“ und Songs wie „Someone New“ und „Forever Alone“. Im selben Jahr spielte die Band auch eine erfolgreiche Show hier in der Oldenburger Kulturetage und 2016 waren sie dann Headliner des „Watt En Schlick Fests“ in Dangast.

Das neue Album haben sie im letzten Sommer aufgenommen, als es auch in ihrer sonst eher regnerischen Heimatstadt Bergen einen der heißesten Sommer der letzten Jahre überhaupt gab. Dementsprechend sommerlich und entspannt sind auch viele der neuen Songs ausgefallen. Produziert haben sie die Platte gemeinsam mit Mattias Tellez von der norwegischen Indiepopband Young Dreams, die ebenfalls in Bergen zu Hause ist.

Kakkmaddafakka setzen auch auf „Diplomacy“ wieder auf ihren bewährten und gut gelaunten Indiepopsound. Wie schon bei der letzten Platte „Hus“ ist der stürmische Indiesound der frühen Tage mittlerweile einem eleganten und teilweise auch sehr erwachsenem Sound gewichen. Einige der neuen Songs sind zwar sehr persönlich und ernsthaft ausgefallen, aber die meisten Songs sind doch sommerliche Indiepop-Ohrwürmer, wie sie typisch für die Band sind.

„Diplomacy“ von Kakkmaddafakka ist am letzten Freitag erschienen. Am 11. April spielen sie beim Popsalon in Osnabrück und am 16. April sind sie in Hamburg in der Fabrik zu Gast.

 

Homepage: Kakkmaddafakka

 

Das Album der Woche gibt es täglich um 10:40h und 15:40h im Radioprogramm von Oldenburg Eins. Jeden Tag der Woche spielen wir ein neues Lied der Platte.