Aktuell im Radio:   David & Die Kernigen - Fuehlen In Oktaven

Menü Schließen

Leuchtturm VR, Fisch-Dating und Seeschlangen im Landesmuseum Natur + Mensch

© Productiehuis Spinbarg

Noch nie gab es im Landesmuseum Natur und Mensch eine Sonderausstellung, die ausschließlich aus Videoinstallationen bestand. Das ändert sich jetzt mit „Der Krake. Kann man ein Seeungeheuer lieben?“. Das Museum präsentiert hier die Videoarbeiten von insgesamt 21 Künstler:innen, die sich mit Themen rund ums Meer beschäftigen. Museumsleiterin Ursula Warnke war bei Larissa Helmke im Studio zu Gast und hat mit ihr über die neue Ausstellung gesprochen.

Das könnte auch Interessant sein...