• Oeins.de
Datum:

Album der Woche: The Linda Lindas – Growing Up

„Growing Up" ist das erste Album der amerikanischen Indierockband The Linda Lindas. Der Albumtitel „Growing Up“, also „erwachsen werden“ oder „aufwachsen“, ist hier durchaus wörtlich zu nehmen, denn die Musikerinnen aus Los Angeles sind allesamt noch nicht volljährig, sondern erst 11, 14, 15 und 17 Jahre alt.

2018 haben sie sich bei einem Programm getroffen, bei dem jungen Frauen von erfahrenen Musikerinnen musizieren und komponieren beigebracht wird. Die Schirmherrschaft bei dieser Girlschool Los Angeles 2018 hatte sie Schlagzeugerin Kristin Kontrol von der Band Dum Dum Girls.

Mit den Erfahrungen aus diesem Treffen haben die Schwestern Mila und Lucia de la Garza gemeinsam mit Eloise Wong und Bela Salazar dann die Gruppe The Linda Lindas gegründet. Sie traten zunächst bei Konzerten auf, die tagsüber stattfanden und auch für Kinder und Jugendliche zugelassen waren.

Danach waren sie Vorband für bekannte US-Bands wie Best Coast, Bleached oder Bikini Kill. Ihren internationalen Durchbruch hatten sie 2019 mit einem Auftritt in der öffentlichen Bibliothek von Los Angeles, der anschließend online viral ging und weltweit Aufmerksamkeit erregte. Das Album wurde von Carlos de la Garza aufgenommen, dem Vater von Mila und Lucia, der als erfolgreicher Toningenieur und Produzent auch schon Platten von Bad Religion, Best Coast und Cherry Glazerr betreut hat.

Mit ihrem ersten Album beweisen The Linda Lindas, dass sie viel mehre als ein virales One-Hit-Wonder sind. „Growing Up“ ist ein abwechslungsreiches und vielseitiges Rockalbum zwischen Punk, Grunge, Pop und New Wave. Ihre jugendliche Punk-Attitude setzen die vier Musikerinnen in melodisch ausgereiften Power Pop um, der einfach nicht mehr aus dem Ohr geht.

„Growing Up“ von den The Linda Lindas ist am 3. Juni auf den amerikanischen Punklabel Epitaph Records erschienen.

Homepage: The Linda Lindas

Das Album der Woche gibt es täglich um 10:40h und 15:40h im Radioprogramm von Oldenburg Eins. Jeden Tag der Woche spielen wir ein neues Lied der Platte.