• Oeins.de
Datum:

Album der Woche: SoKo – Feel Feelings

„Feel Feelings“ ist das dritte Album der französischen Sängerin und Schauspielerin SoKo. Mit bürgerlichem Namen heißt sie Stéphanie Alexandra Mina Sokolinski und ist in Bordeaux zur Welt gekommen. Als Teenagerin zog sie zunächst nach Paris, aber heute lebt und arbeitet sie vor allem in Los Angeles. Seit 2002 ist sie als Schauspielerin aktiv und hat in zahlreichen französischen Spielfilmen mitgespielt. 2010 war sie für den Film „Der Retter“ für den französischen Filmpreis César als beste Nachwuchsschauspielerin nominiert, genauso wie 2016 für die Hauptrolle in dem Film „Die Tänzerin“.

2007 veröffentlichte sie ihre erste Single und 2012 kam das erste Album „ I Thought I Was An Alien“. Ihre Musik ist eine sehr einzigartige Mischung aus elektronischer Musik, Indiepop und Chansons im Geist der 70er Jahre. Das Video zur aktuellen Single „Are You A Magician“ drehte Gia Coppola, die Enkelin von Francis Ford Coppola und Nichte von Sofia Coppola.

Aufgenommen hat sie das neue Album gemeinsam mit dem amerikanischen Gitarristen Patrick Wimberly, der auch schon mit Beyoncé und Solange Knowles, sowie mit Blood Orange und MGMT zusammengearbeitet hat. Außerdem ist mit Dustin Payseur auch noch der Sänger und Gitarrist der New Yorker Indierockband Beach Fossils als weiterer Produzent und Musiker mit dabei.

Fünf Jahre nach ihrem letzten Album kehrt die französische Sängerin SoKo mit einem bemerkenswerten Pop-Album zurück. Ihre Lieder sind teils schon intime Selbstreflektionen und teils eine Art musikalisches Tagebuch zu Themen wie Selbstliebe und Authentizität. Musikalisch beweist sie sich damit erneut als eigenwillige und moderne Liedermacherin zwischen Dream Pop, Indierock und Chanson.

„Feel Feelings“ von SoKo ist am 10. Juli erschienen

Das Album der Woche gibt es täglich um 10:40h und 15:40h im Radioprogramm von Oldenburg Eins. Jeden Tag der Woche spielen wir ein neues Lied der Platte.