• Oeins.de
Datum:

Album der Woche: Parcels – Day / Night

„Day / Night“ ist das zweite Album der australischen Popband Parcels. Die fünf Jungs stammen aus dem Norden Australiens und haben schon als Teenager in der Schule zusammen Musik gemacht. Irgendwann haben sie ihre Sachen gepackt und sind gemeinsam nach Berlin gezogen. Sie haben sich erst mit Straßenmusik einen Namen gemacht und sind dann recht schnell in ganz Europa aufgetreten.

Das erste Album "Parcels" ist 2018 erschienen und danach ging alles ganz schnell. Schon kurze Zeit später waren sie beim englischen Glastonbury-Festival mit dabei, sind in der Fernsehshow des amerikanischen Talkmasters Conan O'Brien aufgetreten und waren zwei Mal der heimliche Headliner beim Watt En Schlick Fest in Dangast.

Ihre Musik ist melodisch und tanzbar, irgendwo zwischen Disco, Soul, Funk, mit Elementen von Synthie-Pop und elektronischer Tanzmusik. Das neue Album ist gleich ein Doppelalbum geworden, mit je einer Tages- und einer Nachtseite. Auf der Tagplatte finden sich eher sommerlich-leichte und entspannte Songs, während die Nachtseite aus herrlich tanzbaren Clubtracks und melancholischen Balladen für die Nacht besteht.

Drei Jahre nach dem ersten Studioalbum gibt es jetzt den großen Doppelschlag für Parcels-Fans. Gleich 19 ganz neue und höchst abwechslungsreiche Songs haben die Australier aus dem langen Corona-Lockdown mitgebracht. Eine sehr hörenswerte und äußerst tanzbare Doppel-LP, die die ganze musikalische Bandbreite der Band unter Beweis stellt.

„Day / Night“ von den Parcels ist am 5. November erschienen.

Homepage: Parcels

Das Album der Woche gibt es täglich um 10:40h und 15:40h im Radioprogramm von Oldenburg Eins. Jeden Tag der Woche spielen wir ein neues Lied der Platte.