• Oeins.de
Datum:

Album der Woche: Jungle By Night – Algorhythm

"Algorhythm" ist das sechste Album der niederländischen Band Jungle By Night. Das neunköpfige Kollektiv hat sich schon vor mehr als zehn Jahren in Amsterdam zusammengefunden. Die Musiker sind zum Teil miteinander verwandt oder zumindest Schulfreunde und kennen sich entsprechend gut.

2011 erschien ihr erstes Album und seitdem haben sie sich vor allem als Liveband einen furiosen Ruf erworben. Die Musik ist tanzbar und instrumental und wurde schon bei hunderten von Auftritten in über 34 Ländern dieser Welt vom Publikum verstanden und bejubelt.

Die Mischung aus Disco, Jazz, elektronischer Musik, Krautrock und Funk entfaltet vor allem live einen ungeahnten Sog, der zuletzt auch bei ihrer umjubelten Show beim diesjährigen Oldenburger Kultursommer beobachtet werden konnte.

Der Albumtitel hat zwar den Rhythmus im Wort Algorhythmus, aber er ist zugleich auch eine Anspielung auf die fortschreitende Digitalisierung des Lebens. Die Rückkehr von den virtuellen Konzerten zu den echten Liveshows will die Band auch als Rückkehr zum kollektiven, analogen Gemeinschaftserlebnis verstanden wissen.

Jungle By Night haben auf "Algorhythm" erneut einen tanzbaren und melodischen Cocktail zusammengerührt. Aufregend-elektronische Sounds treffen auf funky Blasinstrumente und einen treibenden Groove zwischen Disco und Jazz. Zur Einstimmung auf das nächste Livekonzert ist "Algorhythm" genau das richtige Mittel, um nach der Corona-Pause wieder in Schwung zu kommen.

"Algorhythm" von Jungle By Night erscheint am Freitag auf dem Plattenlabel V2 Records.

 Homepage: Jungle By Night

Das Album der Woche gibt es täglich um 10:40h und 15:40h im Radioprogramm von Oldenburg Eins. Jeden Tag der Woche spielen wir ein neues Lied der Platte.