• Oeins.de
Datum:

Album der Woche: Die Sterne – Die Sterne

„Die Sterne“ ist das zwölfte Album der gleichnamigen Hamburger Indierockband. Die Gruppe entstand 1992 und feierte vor zwei Jahren ihr 25-jähriges Bandjubiläum. In den 90er Jahren gehörten sie zu einer Reihe einflussreicher deutschsprachiger Indiebands wie Blumfeld, Mutter, Die Regierung und Tocotronic, die oft als „Hamburger Schule“ bezeichnet werden.

Mittlerweile sind Die Sterne ein Solo-Projekt des Sängers und Songschreibers Frank Spilker, der nach dem Ausstieg von Bassist Thomas Wenzel und Schlagzeuger Christoph Leich, das einzige noch verbliebene Gründungsmitglied ist. Musikalisch spielen sie eine Mischung aus Rock, Pop, Soul und Beatmusik mit deutschen Texten, wobei auf dem neuen Album auch noch Krautrock und elektronische Musik dazukommen.

Spilker hat nämlich gar nicht erst versucht, die frei gewordenen Plätze neu zu besetzen, stattdessen hat er sich einige der angesagtesten Musiker der deutschen Musikszene ins Studio eingeladen. Dazu gehören der Produzent und DJ Carsten Meyer, besser bekannt als Erobique, Philipp Janzen und Philip Tielsch von der Kölner Neo-Krautrockband Von Spar, die Düsseldorf Düsterboys und die Hamburger Klassikmusiker vom Kaisers Quartett. Textlich bleibt sich Spilker aber treu und erzählt ironisch-eigenwillige Geschichten irgendwo zwischen persönlichem Tagebuch und politischer Gesellschaftsanalyse.

Frank Spilker hat seine Band einer kompletten musikalischen Runderneuerung unterzogen. Im Kern bleiben Die Sterne zwar eine Soul- und Loungepop-Band mit deutschen Texten, sie erweitern ihre musikalische Textur aber durchaus passend um Elektropopmelodien und Krautrockelemente. Damit gelingt der Gruppe das vielseitigste und ansprechendste Album seit Jahren und macht alten Fans genau so viel Spaß, wie allen die die Band erst jetzt für sich entdecken.

„Die Sterne“ von Die Sterne ist am 28. Februar erschienen.

https://www.diesterne.de/

 

Das Album der Woche gibt es täglich um 10:40h und 15:40h im Radioprogramm von Oldenburg Eins. Jeden Tag der Woche spielen wir ein neues Lied der Platte.