• Oeins.de
Datum:

Wye Oak – The Louder I Call, The Faster It Runs

„The Louder I Call, The Faster It Runs“ ist das fünfte Album des amerikanischen Indiepop-Duos Wye Oak. Dahinter stecken die Sängerin und Gitarristin Jenn Wasner und der Schlagzeuger und Keyboarder Andy Stack.

„The Louder I Call, The Faster It Runs“ ist das fünfte Album des amerikanischen Indiepop-Duos Wye Oak. Dahinter stecken die Sängerin und Gitarristin Jenn Wasner und der Schlagzeuger und Keyboarder Andy Stack.

Die beiden haben die Band 2006 in Baltimore im US-Bundesstaat Maryland gegründet.

 

 

Benannt haben sie sich nach einem berühmten Baum und dem Wahrzeichen ihres Staats, der größten Eiche in den USA, die bis 2002 in der Stadt Wye Mills stand.

 

Ursprünglich nannten sie sich Monarch, wechselten aber vor der Veröffentlichung ihres ersten Albums zum jetzigen Namen. Viele ihre bisherigen Songs sind in TV-Serien wie „The Walking Dead“ oder „Being Human“, sowie in verschiedenen Kinofilmen zum Einsatz gekommen.

 

Die Songs für das neue Album haben Jenn und Andy getrennt voneinander in ihren jeweiligen Heimstudios in Marfa, Texas bzw. in Durham, North Carolina geschrieben. Wye Oak spielen eine einzigartige Mischung aus Dream Pop, Indierock und moderner Americana. Ihre neue Platte ist erneut ein abwechslungsreiches und sehr hörenswertes modernes Popalbum geworden.
„The Louder I Call, The Faster It Runs“ von Wye Oak ist am letzten Freitag (06.04.) erschienen.

 

Homepage: Wye Oak

 

Das Album der Woche gibt es täglich um 10:40h und 15:40h im Radioprogramm von Oldenburg Eins.